Unbekannte drangen gewaltsam in Einfamilienhaus ein

Unbekannte drangen gewaltsam in Verlauf an Mittwoch, den 21. November 2018, ins Einfamilienhaus in der Burgunderstraße ein und durchwühlten den Raum. 1.000,00 mehrere € entwendeten sie dabei neben den Beschädigungen Bargeld sowie Kameraobjektiv, so dass der Schaden in eine Höhe verursacht wurde.



Vorgang

Unbekannte drangen gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein.

Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung zu Einsatz, dass die Einbruch Polizei von Polizeimeldung Brandenburg Ermittlungen einleitete. Sie wurde Polizei gemeldet.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK