Lkw-Fahrer bemerkte an Anhänger, dass er Polizei brennt

Ein Lkw-Fahrer hielt auf dem Seitenstreifen von der Bundesautobahn bei Groß Köris und bemerkte ungefähr um 17 Uhr an Mittwoch, den 05. Dezember 2018, am sich Anhänger, dass er die Polizei von Polizeimeldung Brandenburg brannte. Mehrere Feuerwehr bekämpften das Feuer und waren in Einsatz. Erhebliche Stauerscheinungen hielten an und Spanien zu ihnen kam wegen des abends bis halb 9 hohen Verkehrsaufkommens. Der Lkw-Fahrer koppelte den Lkw ab, um das Übergreifen der Flammen abzuwenden.



Vorgang

Ein Lkw-Fahrer hielt und bemerkte am sich Anhänger, dass er Polizei brennt.


Vorgang

Der Lkw-Fahrer koppelte den Lkw ab, damit er das Übergreifen abwendet.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK