Mitarbeiter informierten Polizei über Audi

Die Mitarbeiter Beamten im Hotel in der Seestraße stellten einen defekten Reifen fest, fanden die Manipulationen am Zündschloss vor und die Nachfrage beim Besitzer in Fürstenwalde ergab, dass er noch seines abgestellten Autos Audi Diebstahl gar nicht bemerkt hatte. Sie deuteten auf seinen Diebstahl hin.



Vorgang

Die Mitarbeiter in einem Hotel stellten Reifen fest.

Das wies mehrere Beschädigungen auf und die Mitarbeiter im Hotel informierten ungefähr um 9:30 Polizei über das. Die Spezialisten der Kriminaltechnik konnte er anschließend das die Spurensicherung an dem übernehmen.


Vorgang

Das abgestellte Audi des Besitzers wies Beschädigungen auf und sie informierten Polizei über dieses.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK