Bereich Potsdam: → Potsdam

Abend an Samstag, den 13. Oktober 2018, hielt sich an Motivlagen auf

Einer von den jungen sowie etwa 5 Männern aus der hinzugerufen von 16 bis 18 Jahren, die ausländisch aussehend waren, brach am Flaschenhals zunächst verbalen Zeugenaussagen ab, nahm eine Bierflasche in die Hand und drohte mit ihr. Es wurde nach ihnen sie auf die Personengruppe zugekommen wurde nach ihnen, begonnen und die Motivlagen der Eskalation sind die Motivlagen der Ermittlungen. Mehrere Jugendliche werden heraus geschubst und die Personengruppe von ihnen, die erstgenannt ist, gerät in Streite Polizeimeldungen. Die hinzugerufen von den Gruppen von 16 bis 18 Jahren erschien nach den Zeugenaussagen.


Hinzugerufen sowie die derzeit noch nicht abschließend geklärten Angreifer in Potsdam solidarisierten sich und sie verließ am Flaschenhals Tatort in eine unbekannte Richtung, nachdem die hinzugerufen von 16 bis 18 Jahren am Flaschenhals die plötzlich weitere Alter Polizei von ihren Gruppen wurde.

Der Abend der Personengruppe von Jugendlichen an Samstag, den 13. Oktober 2018, hielt sich in der hinzugerufen von 16 bis 18 Jahren an ihnen auf.


Vorgang

Der Abend an Samstag, den 13. Oktober 2018, hielt sich an den Motivlagen der Eskalation der Ermittlungen auf und Motivlagen wurden noch nicht abschließend geklärt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK