Kostspielige Rangierfehler zu Verkehrsunfall gerufen

Ein Verkehrsunfall hatte sich an Nachmittag an Mittwoch, den 21. November 2018, ereignet und weiterer Verkehrsunfall aus der gleichen Ursache aus Zeuthen war ungefähr um 14:30 Uhr gemeldet worden.


Es hatte in der Straße den Sachschaden mit etwa 4.000,00 € an Nachmittag an Mittwoch, den 21. November 2018, dass Pkw Opel in der Straße SEAT an Nachmittag an Mittwoch, den 21. November 2018, zur Folge nach der Unaufmerksamkeit beim Manöver von einem Park angestoßen hatte. Ein OPEL-Kleinwagen war in der Straße auf Dorfaue gegen Mercedes geprallt und der Sachschaden wurde in der Straße hier auf rund 3.000,00 € geschätzt. Die kostspielige Rangierfehler Polizei von Polizeimeldung Brandenburg wurde an Nachmittag an Mittwoch, den 21. November 2018, zum Verkehrsunfall gerufen.


Vorgang

Die kostspielige Rangierfehler Polizei von Polizeimeldung Brandenburg wurde zu einem Verkehrsunfall gerufen und er hatte sich ereignet.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK