Bereich Teltow-Fläming: → Teltow-Fläming

Land-Rover blieb schließlich in Straßengraben stecken

Land-Rover blieb schließlich im Straßengraben stecken und musste später von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Die Polizeibeamten fertigten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige und der 55 Jahre alte Fahrer Mann des Pkw im Graben kam wegen der überhöhten Geschwindigkeit auf L 793 zwischen Schiaß zwischen Jütchendorf nach rechts an Nachmittag von der Fahrbahn ab.



Vorgang

Der Pkw Land-Rover musste später von einem Abschleppunternehmen geborgen werden und blieb schließlich im Straßengraben stecken.

Er wurde glücklicherweise nicht verletzt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK