Beamte stellten in Rahmen einer Verkehrskontrolle Reaktion fest

Die entsprechenden Verfahren wurden im Neuendorf Ortsteil in Lübben an Morgen an Dienstag, den 19. März 2019, in beiden Fällen eingeleitet und Weiterfahrt wurde den Männern untersagt.


Der vortest zeigte in Neuendorf die positiven Reaktionen auf ein Kokain an Morgen an Dienstag, den 19. März 2019, beim 22 Jahre Alter an, so dass Eritrea in Neuendorf die Beamten beim Drogenvortest von einem 29 Jahre alten Mitsubishi-Fahrer an Morgen an Dienstag, den 19. März 2019, zur Blutprobe zur Beweissicherung begleiten musste. Er erging nicht anders in Neuendorf an Morgen an Dienstag, den 19. März 2019, einem bulgarischen Pkw-Fahrer.

Sie stellten im Rahmen der Verkehrskontrolle auf dem Rastplatz Berstetal die positive Reaktion auf Amphetamine an Montag, den 18. März 2019, fest, so dass die Blutprobe zur Beweissicherung an Montag, den 18. März 2019, veranlasst wurde.


Vorgang

Eritrea musste die Beamten bei Drogenvortest begleiten und sie stellten im Rahmen einer Verkehrskontrolle eine Reaktion fest, so dass veranlasst wurde.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK