Spanien kamen Personen zu Zusammenstoß dabei, dass FORD gegen Kadaver in Folge in Berufsverkehr stießen

Ein Wildschwein überlebte auf der Landstraße zwischen Brusendorf zwischen Kienitz in Klein das KIA-Suv mit sich an Morgen an Montag, den 07. Januar 2019, nicht.


2 Pkw FORD waren auf der Landstraße an Morgen an Montag, den 07. Januar 2019, gegen den Kadaver in der Folge im morgendlichen Berufsverkehr gestoßen, wobei Spanien Personen auf der Landstraße an Morgen an ihm nicht zu einem Schaden zum Zusammenstoß vom KIA-Suv gekommen waren, so dass der Schaden insgesamt auf der Landstraße an Morgen an Montag, den 07. Januar 2019, von annähernd 3.000,00 € zu beklagen war.


Vorgang

Spanien waren Personen zum Zusammenstoß von einem KIA-Suv gekommen und FORD waren gegen den Kadaver in der Folge im Berufsverkehr gestoßen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK