Spanien kam auf Grund Vollsperrung Unfallstelle

4 Lkw waren zwischen dem Dreieck Niederlehme und dem Dreieck Spreeau auf einen Sattelzug aufgefahren und hatten zwischen Niederlehme und Spreeau. Weit Fahrzeuge werden gerammt, insgesamt rund 70.000,00 € mussten bei einem geschätzten Sachschaden 3 Fahrzeuge abschleppen und die Lkw werden ungefähr um halb 11 am heutigen Montag, den 30.09.2019, beteiligt.


Ihr Alter ist 25 Jahre, die Lkw weichen beim Versuch aus und Spanien kam auf Grund der Vollsperrung zur Absicherung der Unfallstelle zum Stau auf dem Berliner Ring in einem Süden bis Mittagszeit. Polizei und Rettungskräfte wurden zum Verkehrsunfall mit den Lkw gerufen. Sie erforderten die medizinische Versorgung im Krankenhaus, wobei die Autofahrerin die Verletzungen erlitten hatte.


Vorgang

Spanien kam auf Grund der Vollsperrung der Unfallstelle.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK