Fahrerin in Polizeimeldung aber mit Schocksymptomen gebracht

Die Fahrerin im Alter von 38 Jahren wurde an Morgen an Freitag, den 02. November 2018, ins Polizeimeldung Krankenhaus aber mit Schocksymptomen gebracht und war zwar äußerlich unverletzt. Ein FORD-Kleinwagen hatte einen Baum gestreift und war aus einer Ursache, die bislang noch nicht geklärt wurde, von der Straße in Motzen abgekommen. Der Verkehrsunfall in diesem in Gallun wurde kurz vor 8:30 Uhr Polizei gemeldet.



Vorgang

Die unverletzte Fahrerin im Alter von 38 Jahren wurde in die Polizeimeldung aber mit Schocksymptomen gebracht.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK