Täter verschafften sich Zutritt zu Friseurgeschäft

Nichts wurde nach einer 1. Erkenntnis entwendet und eine Mitarbeiterin bemerkte den Einbruch, als sie ungefähr um 7:30 an dem Morgen die Eingangstür öffnen wollte. Ein Kriminaltechniker sicherte sie. Die Täter Unbekannten haben sich offenbar ein Haar denn auf Boden geschnitten, wovon Reste lagen.


Sie haben sich in der Nacht gewaltsam den Zutritt zum Friseurgeschäft in der Straße in Brandenburg verschafft.


Vorgang

Täter haben sich gewaltsam den Zutritt zu einem Friseurgeschäft verschafft.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK