Bereich Ostprignitz-Ruppin: → Ostprignitz-Ruppin

Zugbegleiter stellte Männer fest

Die Beamten konnten in der näheren Umgebung beide nicht mehr feststellen, 2 junge beide Männer waren an Mittwoch, den 09. Januar 2019, noch vor dem West-Eintreffen von den Beamten geflüchtet und ein 18 Jahre Alter ist aus Gambia. Sie hatten keinen Fahrausweis für die Fahrt von Hennigsdorf nach Neuruppin gelöst.


Sie hinterließen jedoch das Portemonnaie mit insgesamt 3 Personaldokumenten an Mittwoch, den 09. Januar 2019, und ein Zugbegleiter stellte sie an Mittwoch, den 09. Januar 2019, fest. Sie konnten anhand der Passbilder an Mittwoch, den 09. Januar 2019, identifiziert werden und es wird ungefähr um 15 Uhr kontrolliert.


Vorgang

2 Männer hinterließen Portemonnaie und lösten keinen Fahrausweis von Hennigsdorf. Sie flüchteten noch vor Eintreffen und Zugbegleiter stellte sie fest. Identifiziert.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK