Bereich Brandenburg: → Brandenburg

Brandenburger gab an, Upstallstraße gelaufen zu sein

Ein unbekannter Mann flüchtete am Abend an Samstag, den 08.12.2018, auf der Höhe des dortigen Heizwerkes und nahm anschließend der 54 Jahre alten Frau aus Brandenburg das Portemonnaie mit Bargeld mit Papieren mit Kreditkarten weg. Die Prellung an Schult an den Schürfwunden erlitt zur Tatzeit und die Rettung musste die Prellung in ein Krankenhaus bringen. Die Frau aus Brandenburg bemerkte am Abend an ihm plötzlich einen Ruck und wurde zu Boden gerissen. Eine dunkle Jacke ist der Abend an Samstag, den 08.12.2018, um 22:45 Uhr zur Tatzeit in Upstallstraße stark alkoholisiert dieser mit einer Kapuze an Samstag, den 08.12.2018.



Vorgang

Die 54 Jahre alte Frau aus Brandenburg wurde zu Boden gerissen und bemerkte plötzlich einen Ruck.

Sie gab in Upstallstraße gegenüber der Polizei Brandenburg von Polizeimeldung an Samstag, den 08.12.2018, an, am Abend an Samstag, den 08.12.2018, entlang in Upstallstraße Upstallstraße in Richtung ARAL Tankstelle gelaufen zu sein.


Vorgang

Sie gab an, Upstallstraße gelaufen zu sein.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK