Sprinter auf B 96 bei Schönefeld festgestellt

Zudem hatte augenscheinlich am Zündschloss manipuliert. Der Sprinter von Mercedes wurde ungefähr um 2 Uhr auf B 96 bei einer morgendlichen Verkehrskontrolle bei Schönefeld festgestellt und wies die Einbruchsspuren im Bereich der Fahrertür auf. Der 22 Jahre alte sowie polnische Fahrzeugführer war auch nicht im Besitz von der erforderlichen Fahrerlaubnis.


Drogenvortest reagierte positiv beim jungen Mann auf Cannabis sowie Amphetamine und er wurde vorläufig festgenommen.


Vorgang

Der Sprinter von Mercedes wies die Einbruchsspuren im Bereich auf und wurde auf B 96 bei Schönefeld festgestellt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK