Renault, Tier sowie Pkw Mazda kollidierten

Ein Tier überlebte auf der Landstraße bei Lichterfeld den Unfall nicht und verendete. PKW BMW sowie ein Reh stießen bereits gegen :45 auf der Bundesstraße bei Wiederau zusammen und Renault, das tote Tier sowie Pkw Mazda kollidierten um 7:00 Uhr an dem Morgen an Mittwoch, den 25. September 2019, auf der Landstraße. Der zuständige Jagdpächter kümmerte sich auf der Bundesstraße um es.



Vorgang

Ein Tier überlebte den Unfall nicht und verendete.

Die Schadenshöhe am Fahrzeug, die nicht bekannt wird, beträgt auf der Landstraße etwa 4.000,00 €.


Vorgang

Renault, das tote Tier sowie Pkw Mazda kollidierten.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK