Polizeibeamte kontrollierten Autofahrerin, dabei verlief Drogenschnelltest auf Amphetamine und Opiate

Polizeibeamte kontrollierten gegen :50 am gestrigen Montage, den 23. September 2019, die Autofahrerin mit dem Alter von 21 Jahren, wobei Drogenschnelltest positiv auf Amphetamine und Opiate verlief. Die Blutprobe in einem Krankenhaus erfolgte in Torfstichallee zur Beweissicherung und der Drogeneinfluss Kriminalpolizei von Polizeimeldung Brandenburg ermittelt jetzt wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen die junge Frau.



Vorgang

Polizeibeamte kontrollierten die Autofahrerin mit dem Alter von 21 Jahren, wobei Drogenschnelltest positiv auf Amphetamine und Opiate verlief.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK