Polizei und Feuerwehr wenig Jahre gerufen

Keine Informationen liegen bislang zur Höhe der Sachschäden vor. Das Feuer war im Stromverteiler von einem Wohnhaus an Montage, den 20.05.2019, nach einem Blitzeinschlag ausgebrochen und Polizei nach Schenkendorf und Feuerwehr wurden wenig Jahre nach 17 Uhr gerufen, da von dort gemeldet worden war, dass es nach ihm gebrannt wird.


Eine wenig Jahre alte Bewohnerin und den Jungen im Alter von 36 Jahren wurden medizinisch an Montage, den 20.05.2019, mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung versorgt, ein Feuer konnte nach ihnen an Montage, den 20.05.2019, gelöscht werden und beide ins Krankenhaus wurden an Montage, den 20.05.2019, zu weiterführenden Untersuchungen gebracht.


Vorgang

Polizei und Feuerwehr wurden wenig Jahre gerufen, da von dort gemeldet worden war.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK