Bereich Oberspreewald-Lausitz: → Oberspreewald-Lausitz

Seniorin fuhr rückwärts mit Honda

Eine Seniorin fuhr am Vormittag an Dienstag, den 18. Dezember 2018, rückwärts aus einer Parklücke mit Honda in der Karl-Marx-Straße, wobei Rettungskräfte anschließend die Frau in ein Krankenhaus brachten, wobei die Seniorin am Vormittag an Dienstag, den 18. Dezember 2018, die Fußgängerin mit Rollator im Alter von 90 Jahren übersah, wobei zu einem Fall kam und dabei verletzte sich.



Vorgang

Sie fuhr rückwärts aus einer Parklücke mit Honda, wobei Rettungskräfte anschließend die Frau in ein Krankenhaus brachten und wobei die Seniorin zu einem Fall kam.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK