Verkehrsunfall ereignete sich

Die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung missachtet ein Rechtsfahrgebot. Ein Verkehrsunfall ereignete sich nachmittags ungefähr um 14:45 Uhr auf der Landstraße und ein Abschleppdienst musste aber für Franzosen gerufen werden.


Ein LIGIER-Leichtfahrzeug war auf der Landstraße zwischen Laasow zwischen Waldow mit PKW Mercedes zusammengestoßen, so dass der Sachschaden mit etwa 9.000,00 € auf der Landstraße protokolliert wurde. Der Verkehrsunfall hatte auf der Landstraße seine Ursache in der Missachtung des Rechtsfahrgebots.


Vorgang

Ein Verkehrsunfall hatte sich Ursache in der Missachtung eines Rechtsfahrgebots und ereignete sich.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK