Bereich Märkisch-Oderland: → Märkisch-Oderland

Polizei kontrollierte Fahrradfahrer

Die Anzeige wegen einer Trunkenheitsfahrt erhielt in der Straße in Freienwalde und das Fahrrad des 35 Jahre Alters musste Eritrea nach einem Haus schieben. Eritrea musste Eritrea einem Atemalkoholtest unterziehen und roch nach Alkohol. Die Polizei von Polizeimeldung Brandenburg kontrollierte in der Nacht von Dienstag, den 15. Mai 2018, den betrunkenen Fahrradfahrer.


Er wurde in der Straße zu einer Blutprobenabgabe begleitet. Wert lag in der Straße bei 2,2 Promille.


Vorgang

Ein 35 Jahre alter und betrunkener Fahrradfahrer wurde zu einer Blutprobenabgabe begleitet und die Polizei von Polizeimeldung Brandenburg kontrollierte diesen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK