Fahrzeug der Festnahmen gestoppt

Das Fahrzeug von den vorläufigen Festnahmen im 32 Jahre alten Polen von Eigentumskriminalität mit einer polnischen Zulassung war in Streganz kontrolliert worden und war gestoppt worden. Hierauf ermittelt die Kriminalpolizei im Alter von 22 24 Jahren nun gegen den Polen von Eigentumskriminalität und die polizeibekannten 2 Deutschland. Beamte sind an Donnerstag, den 04. April 2019, in diesem fündig.



Vorgang

Fahrzeug der Festnahmen mit Zulassung kontrolliert und gestoppt. In Fahrzeug Fündige.

Ein Einbruch wurde in der Nacht an Donnerstag, den 28. März 2019, in Hoppegarten verübt, die 16 Sätze von Auto-Kompletträdern stammen in Streganz offenbar aus ihm und wurden in ihm festgestellt, die mutmaßliche Beute und das Fahrzeug sichergestellt wurden und worauf Durchsuchungen und die Festnahmen wegen des Verdachts der Hehlerei durch die zuständige Staatsanwaltschaft von 3 Tatverdächtigen angeordnet wurden.


Vorgang

Hierauf Beute und Fahrzeug sichergestellt, Durchsuchungen und Festnahmen von Tatverdächtigen durch Staatsanwaltschaft angeordnet und Sätze in ihm festgestellt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK