Vorfahrtunfall ereignete sich

Der nicht mehr aufgrund Schäden fahrbereite und beiden Pkw FORD musste in der Berliner Straße in den Fahrzeugen vom Rückwärtsfahren, die weiterhin fahrbereit waren, in Leipziger geborgen werden. Der Vorfahrtunfall ereignete sich um 6:30 Uhr an dem Abend an Mittwoch, den 07. November 2018, und zirka 1.000,00 € mussten an den Fahrzeugen die Schäden in eine Höhe aufnehmen. FORD und ein MAN-Lkw kollidierten miteinander um 15:00 Uhr an Mittwoch, den 07. November 2018.


Die Schäden entstanden in Herzberg bei einem Vorfahrtunfall von rund 10.000,00 €, wobei sie in Berliner einen Schock erlitt. PKW Daewoo war in Berliner mit Mercedes zusammengestoßen und die 19 Jahre alte Fahrerin von Daewoo musste in Berliner zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.


Vorgang

Ein Vorfahrtunfall ereignete sich.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK