Matratze geriet in Keller in Brand

Die Kriminalpolizei in den Zeugen in Senftenberg sucht im Keller vom Mehrfamilienhaus in Weg in Niemtsch im Zusammenhang den möglichen Tätern gegen das Können die sachdienlichen Hinweise zum Tatgeschehen. Eine Matratze brannte und die Kriminalpolizei ermittelt im Fall einer vorsätzlichen Brandstiftung. Die Matratze geriet ungefähr um 8:30 Uhr an dem Abend aus einer unbekannten Ursache in Brand.


Sie wenden sich mit den Hinweisen der Kriminalpolizei in den Zeugen bitte an die im Keller der Polizeiinspektion von der Oberspreewald-Lausitz unter der Telefonnummer 03573-880.


Vorgang

Eine Matratze geriet im Keller von einem Mehrfamilienhaus aus einer unbekannten Ursache in Brand. Die Matratze brannte.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK