Bereich Dahme-Spreewald: → Dahme-Spreewald

Minuten weiterer Auffahrunfall ereignete sich

Nur wenige Minuten weiterer Auffahrunfall wurde um 14:00 Uhr später auf der Chaussee Brandenburg gemeldet und ereignete sich auf dem B. 246 zwischen Mittenwalde zwischen Telz an Mittwoch, den 17. Oktober 2018.



Vorgang

Minuten, die wenig waren, weiterer Auffahrunfall wurde später Brandenburg gemeldet und ereignete sich.

Weitere fahrbereite beide Fahrzeuge konnten auf der Chaussee in Gallun in Bestensee den Trotz des Sachschadens von € ihre Touren nach der Unfallaufnahme fortsetzen, auf der Chaussee gab die Sachschadensbilanz an ihnen mit 3.000,00 geschätzten € an und niemand wurde auf der Chaussee in beiden Fällen verletzt. Ein Scania-Sattelzug war auf der Chaussee auf einen Mercedes-Kleinbus gefahren.

PKW TOYOTA fährt an der Ecke zur Chaussee in Mittenwald der Polizei Brandenburg von Polizeimeldung auf einen VW-Kleinwagen auf.


Vorgang

PKW TOYOTA fährt dem auf einen VW-Kleinwagen auf.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK