Bahnübergang komplett gesperrt

Techniker reparierten im Anschluss einen Schaden und eine Schranke ließ sich nach der Kollision nicht mehr öffnen. Der Fahrer des PKW Mercedes trotz der Bahnschranke wird sie geschlossen und der Bahnübergang in der Bahnhofstraße musste komplett ungefähr um 13 Uhr gesperrt werden, da er noch versucht hatte, dass er das Gleis überquert. Der Schaden entstand von etwa 2.000,00 €.



Vorgang

Der Bahnübergang musste komplett gesperrt werden, da der Fahrer noch versucht hatte, dass er das Gleis überquert.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK