Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte wurden nachmittags kurz nach 14:30 Uhr alarmiert

Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte wurden nachmittags kurz nach 14:30 Uhr alarmiert aufgrund des Ereignisses eines schweren Verkehrsunfalls an Sonntag, den 29. Juli 2018, auf A 13 in Fahrtrichtung nach Berlin an Sonntag, den 29. Juli 2018.



Vorgang

Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte wurden nachmittags kurz nach 14:30 Uhr alarmiert aufgrund des Ereignisses eines Verkehrsunfalls auf A 13.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK