Polizei zu Verkehrsunfall gerufen

Ein offenbar zwischen dem Kreuz sowie Rangsdorf trotz des Aquaplaning gegen Mittelschutzplanke mit einer hohen Geschwindigkeit unterwegs PKW Citroen war zwischen dem Kreuz in der Schönefeld sowie der Rangsdorf Anschlussstelle nach links von der Fahrbahn der abgekommen. Die Sperrung, die um 8:30 an dem Vormittag zeitweilig war, wurde wieder der linken Fahrspur zur Absicherung der Fahrzeugbergung aufgehoben. Der Einschlag ist so heftig, dass das Auto mit dem Sachschaden mit etwa 7.000,00 € abgeschleppt werden musste, und die rund 30 m der Schutzeinrichtung zerstört wurden.


Ein Verkehrsunfall hatte sich auf dem südlichen Ring Berliner ereignet und Polizei wurde um 7:15 Uhr zum Verkehrsunfall gerufen.


Vorgang

Polizei wurde zu einem Verkehrsunfall gerufen. Er hatte sich auf dem südlichen Ring Berliner ereignet.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK