Personen entwendeten Bargeld und Mobiltelefon in Wohnhaus

Die an Mittwoch, den 25. Juli 2018, unbekannten Personen drangen ein, woraus sie Bargeld und ein Mobiltelefon ins Wohnhaus in der Knappenstraße entwendeten. Der Schaden beläuft sich auf schätzungsweise 1.400,00 € und die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung wird eingebrochen. Die wurde abends ungefähr um 20:15 Uhr über den Einbruch verständigt.



Vorgang

Sie drangen ein, woraus die Personen Bargeld und ein Mobiltelefon in ein Wohnhaus entwendeten.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK