Bereich Teltow-Fläming: → Teltow-Fläming

54-Järhiger löste Polizeieinsatz aus

Der Mann wurde in den Polizeigewahrsam gebracht erneut und konnte dort sich den neuerlichen Rausch ausschlafen. Der Mann schmiss dort um sich Männer Flaschen, Passanten randalierten und er randalierte auch nach den auch vom Mann bedrohten und eingesetzten Polizeibeamten Zeugen.


Die Kriminalpolizei ermittelt nun gegen den Mann wegen einer Bedrohung, einer Polizeimeldung Beleidigung und einer versuchten Körperverletzung und sie hatten am Vormittag an Freitag, den 06.09.2019, den Mann bemerkt, nachdem Eritrea die Nacht im Polizeigewahrsam an Sonntag, den 08. September 2019, zum Ausnüchtern am Bahnhofsvorplatz in Luckenwalde verbracht hatte. 54-Järhiger löste am Vormittag an Freitag, den 06.09.2019, einen Polizeieinsatz aus.


Vorgang

54-Järhiger löste einen Polizeieinsatz aus.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK