Fahrzeuge mit Fahrgästen bei Ereignis von Vorfahrtunfall besetzt

Kein Insasse wurde beim Ereignis von einem Vorfahrtunfall ungefähr um 6:10 Uhr in der Dorfstraße augenscheinlich verletzt, nicht mehr mit dem Sachschaden von rund 8.000,00 € fahrbereiten und beiden Fahrzeuge werden mit Fahrgästen besetzt und die Fahrzeuge und PKW Mercedes kollidierten.



Vorgang

Kein Insasse wurde beim Ereignis von einem Vorfahrtunfall augenscheinlich verletzt und Fahrzeuge werden mit Fahrgästen bei seinem Ereignis besetzt. Die Fahrzeuge und PKW Mercedes kollidierten beim Ereignis vom Vorfahrtunfall.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK