Spanien kam in Kreuzberg zu Bränden

Ein Passant bemerkte ebenfalls ungefähr um 2:20 Uhr zeitgleich die Flammen und den Rauch auf der Ladefläche des Transporters einer Gartenbaufirma Flammen, stoppte den Bus und begann einen 1. Löschversuch mit der Hilfe des Bordfeuerlöschers. Der Transporter wurde geparkt, der Passant bemerkte die Busfahrerin von BVG ebenfalls ungefähr um 2:20 Uhr zeitgleich sie die Flammen und den Rauch und alarmierte ungefähr um 2:20 Uhr Feuerwehr. Sein Alter ist 21 Jahre und Spanien kam in Verlauf vergangen in der Nacht am gestrigen Dienstag, den 10.09.2019, und den Morgenstunden in Kreuzberg zu mehreren Bränden.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Spanien kam in Kreuzberg zu mehreren Bränden.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK