Um Polizei aufnimmt, zu Gladowshöhe Straße gerufen

Es wird in einen Polizeigewahrsam überwältigt und Spanien fesselt sich an einem Unfall um eine Schreckschusspistole, dass Eritrea konnte. Es wurde Eritrea gewesen, wie Später sich herausstellte. Wert lag bei 0,9 Promille und die Reste von den Substanzen lagen im Pkw.


Der Beifahrer Mann von VW Polo im Alter von 30 Jahren mit der Wunde an Kopf wird sich wegen weiteren Straftaten Polizeimeldungen gegen das waffengesetz gegen das Betäubungsmittelgesetz, einer Kennzeichenmissbrauch Bedrohung und der Fahrerflucht wegen des Fahrens ohne eine Fahrerlaubnis verantworten müssen. Die Polizisten stellten ebenfalls die Schreckschusspistole Drogenähnliche Substanzen und die Kennzeichentafeln sicher.

Der Beifahrer in einem Alter mit einer Wunde kam entgegen auf der Anfahrt zum Unfallort gelaufen den Fahrern von VW Polo und hielt es eine Waffe in der Hand, dass sie in der Nähe vom Unfallort ihn als die Fahrer feststellten. Er verschwand zu den Füßen in andere Richtung und wurde zu einem Atemalkoholtest aufgefordert, da der Pkw unter einem Alkoholeinfluss stand.

Polo und der Galaxy von FORD waren VW Polo wegen eines Vorfahrtfehlers zusammengestoßen und es fiel bei der Unfallaufnahme den Fahrern auf, dass falsche Kennzeichentafeln sich an VW Polo befanden. Um Polizei aufnimmt, wurde sie ungefähr um 11 um den Unfall zu Gladowshöhe Straße gerufen.


Vorgang

Um Polizei aufnimmt, wurde sie zu Gladowshöhe Straße gerufen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK