PKW und Krad kollidierten nach Fehler

Der 64 Jahre alte Fahrer von MOTO-Guzzi wurde ambulant vor einem Ort behandelt und verletzte sich. Die Fahrbahn musste zeitweise halbseitig gesperrt werden, so dass Spanien Feuerwehr zudem zum Binden von auslaufenden Betriebsstoffen zu Einsatz zu Verkehrsbehinderungen kam. PKW VW in der Hauptstraße und ein Krad kollidierten nachmittags kurz nach 3:00 Uhr nach dem Fehler beim Überholen und wurde allerdings abgeschleppt.



Vorgang

Ein Krad wurde allerdings abgeschleppt und PKW VW und das Krad kollidierten nach dem Fehler beim Überholen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK