Es stellte Inhaber von Brandenburg fest, dass Unbekannte dort versuchten, in Geschäftsräume einzudringen

Es stellte ihren Inhaber fest, dass Unbekannte in der Nacht in Brandenburg an Morgen an Mittwoch, den 12. September 2018, vergangen versucht hatten, gewaltsam in die Geschäftsräume einzudringen, und wobei die gewerbliche Einrichtung Brandenburg von Polizeimeldung in Straße Dresden zu einem einbruchversuch ermittelt wobei ein Sachschaden von etwa 400,00 € entstand.



Vorgang

Hierbei ermittelt Brandenburg zu einem einbruchversuch und es stellte seinen Inhaber fest, dass Unbekannte dort versucht hatten, in die Geschäftsräume einzudringen, und ein Sachschaden von 400,00 € entstand.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK