Bereich Berlin: → Berlin | → Mord in Berlin

Auf Fuchs aufmerksame Polizeibeamte erschossen Fuchs

Polizeibeamte erlösen Fuchs von seiner Qualen, da er in Lichtenrade aus dem Mund stark an Nachmittag blutete, und sich selbstständig nicht mehr bewegen konnte, und zogen das Tier von der Fahrbahn auf den Mittelstreifen, der begrünt wurde. Die auf Fuchs im Damm in Lichtenrade aufmerksamen Polizeibeamten erschossen den Fuchs von den Qualen und er wird ungefähr um 15:40 Uhr verletzt.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed

Sie werden in Lichtenrade zu keinem Zeitpunkt gefährdet.

Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Polizeibeamte erschossen Fuchs.

Beschuldigte

Polizeibeamte sind auf Fuchs aufmerksam.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK