Verkehrsunfall ereignete sich zwischen Kreuz und Dreieck

Es hatte den Sachschaden mit rund 6.000,00 €, dass ein FORD-Transporter zur Folge auf PKW RENAULT aufgefahren war. Es wird der Polizei Brandenburg von Polizeimeldung aufgefahren und ein Verkehrsunfall ereignete sich an Montage, den 26. November 2018, zwischen Schönefeld Kreuz und Schönefeld Dreieck. Die wurde um 15:30 Uhr an dem Nachmittag über den Verkehrsunfall informiert.



Vorgang

Brandenburg wurde über einen Verkehrsunfall informiert. Er ereignete sich zwischen dem Kreuz und Schönefeld Dreieck.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK