Polizei und Rettungskräfte zu Verkehrsunfall gerufen

Verletzungen erforderten die medizinische Versorgung in der Polizeimeldung Klinik, wobei ein mitreisender und zehnjähriger Junge ebenso in sie gebracht wurde, wobei die 35 Jahre alte Fahrerin Birkholz diese erlitten hatte und und wobei Spätfolgen damit ausschließen kann. Das Auto, das beim Sachschaden von etwa 3.000,00 € nicht mehr fahrbereit war, musste beim Sachschaden von ihnen abgeschleppt werden. Pkw Opel war gegen einen Baum geprallt, war von der Straße abgekommen und sie waren leicht.


Der Verkehrsunfall in ihr hatte sich zwischen dem Abzweig nach ihr und Märkisch Buchholz ereignet und Polizei und Rettungskräfte wurden morgens kurz nach 7:15 Uhr zu diesem gerufen.


Vorgang

Polizei und Rettungskräfte wurden zum Verkehrsunfall in der Polizeimeldung gerufen und er hatte sich zwischen dem Abzweig und Märkisch Buchholz ereignet.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK