Bereich Oder-Spree/Frankfurt: → Oder-Spree/Frankfurt

Polizisten hielten Radfahrer an

Polizisten hielten am Abend in der wallstraße einen Radfahrer an und er verströmte den wahrnehmbaren Geruch von Alkohol. Das Ermittlungsverfahren wegen der Trunkenheit in Verkehr läuft nun gegen den Delinquenten und das 55 Jahre Alter durfte anschließend das Weiterfahren natürlich nicht mehr.


Die Fahrt im Streifenwagen zum nahe gelegenen Krankenhaus brachte in der wallstraße Eritrea ein, dass ein entsprechender Test auch dann in der wallstraße den Wert von 2,77 Promille offenbart, wo eine Blutprobe in der wallstraße dem Delinquenten entnommen wird.


Vorgang

Ein 55 Jahre alter Radfahrer verströmte einen Geruch. Er durfte das Weiterfahren nicht mehr und Polizisten hielten diesen an.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK