Polizei zeigte an, dass kabeldiebe auf Baustelle Unwesen an Schmiedestraße trieben

An Morgen an Mittwoch, den 08. Mai 2019, zeigte Polizei an, dass kabeldiebe in der Nacht auf einer Baustelle ihre Unwesen an Schmiedestraße getrieben hatten. Polizei ermittelt inzwischen in der Sache und etwa 400 m lange und starke Stromkabel wurden zufolge einer 1. Übersicht gestohlen, so dass der Verlust von etwa 12.000,00 € den geschädigten Firmen entstand.



Vorgang

Polizei zeigte an, dass kabeldiebe auf einer Baustelle ihre Unwesen an Schmiedestraße getrieben hatten. Polizei ermittelt auf der Baustelle in der Sache.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK