Junge verletzt sich Brandenburg bei Verkehrsunfall

Der entgegenkommende Pkw VW wollte auf dem B. 5 zwischen Perleberg zwischen Quitzow nach links auf B 189 auffahren. Ein elfjähriger Junge verletzt sich vormittags ungefähr um 11:30 Uhr die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung bei einem Verkehrsunfall und ein 48 Jahre Alter war mit VW mit BMW Mini in der Höhe von Abfahrt zur B. 189 kollidiert.



Vorgang

Ein Junge verletzt sich die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung bei einem Verkehrsunfall.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK