Bewohner gerieten in Streit, dabei soll 30 Jahre Alter Landsmann mit Messer angreifen

Hierbei wurde das 30 Jahre Alter nicht lebensbedrohlich verletzt, 2 Bewohner im Asylbewerberheim im Ortsteil Bärenklau gerieten bis 10:30 Uhr in der Nacht in einen Streit, hierbei dauern die Ermittlungen von der Mordkommission Brandenburg von Polizeimeldung an und das Alter des 30 Jahre Alters ist 39 Jahre.



Vorgang

Hierbei soll das 30 Jahre Alter seinen Landsmann mit einem Messer angreifen. Hierbei wurde das 30 Jahre Alter nicht lebensbedrohlich verletzt, Bewohner gerieten in einen Streit.

Und hierbei soll das seinen Landsmann im Alter von 30 Jahren mit einem Messer angreifen, wobei das vorläufig festgenommen wurde, wobei die mutmaßliche Tatwaffe sichergestellt werden konnte und wobei das medizinisch versorgt werden musste.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK