Fahrerin musste anhalten

Die Fahrerin vom Pkw OPEL in der Straße auf die Höhe von der Tankstelle verkehrsbedingt in Wilhelmsdorf im Alter von 35 Jahren wurde vor einem Ort medizinisch an Mittag am gestrigen Mittwoch, den 14. August 2019, betreut und wurde leicht beim Unfall verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4000.- €.


Sie wurde vor dem Ort an Mittag am gestrigen Mittwoch, den 14. August 2019, auf einen aus der Behandlung eigenen Wunsch entlassen, da sie vor dem Ort selbstständig an Mittag am gestrigen Mittwoch, den 14. August 2019, einen Arzt aufsuchen wollte.


Vorgang

Der durch SKODA aus einer Unachtsamkeit der Fahrerin aufgefahrene, die Fahrerin musste anhalten Sachschaden beläuft sich auf 4000.- €.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK