Wald geriet in Brand

Feuerwehr musste nachmittags ungefähr um halb 4 einen rund 500 qm großen Wald löschen und er geriet in Hedwigshütte in Döbern an Nachmittag an Donnerstag, den 26. Juli 2018, in einen Brand. Zu den Brandursachen ermittelt zu werden, dauert an. Feuerwehr musste morgens ungefähr um 7:15 nach Mattendorf in Schulstraße ausrücken, da ein dort ebenfalls rund 500 qm großer Waldboden in den Brand geriet.



Vorgang

Ein 500 qm großer Wald geriet in einen Brand.


Vorgang

Feuerwehr musste nach Mattendorf in Schulstraße ausrücken, da ein Waldboden in den Brand geriet.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK