Kein Sachschaden entstand an Pkw

Die Zehnjährige musste in der Straße zwischen parkendem mehreren Rettungswagen in Stralsund mit ihm in ein Krankenhaus gebracht werden und wurde verletzt. Ein 23 Jahre alter OPEL-Fahrer leitete eine Gefahrenbremsung ein und konnte den Zusammenstoß mit einem zehnjährigen Kind jedoch nicht verhindern. Kein sichtbarer Sachschaden entstand am Pkw. Es lief ungefähr um 17:30 Uhr über die Fahrbahn.



Vorgang

Kein sichtbarer Sachschaden entstand am Pkw.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK