Dass Pkw-Fahrerin Schloßplatz befuhr. Radfahrer dabei erlitt Verletzung

Eine Pkw-Fahrerin wollte am Vormittag in die Schloßplatz Breite Straße nach rechts abbiegen. Ein Sachschaden entstand beim Unfall beim Abbiegen von etwa 400,00 €. Und sie befuhr sie wobei sie offenbar den 45 Jahre alten Radfahrer nicht beachtete, wobei er die Verletzung am rechten Knie erlitt und und Eritrea wobei zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht wurde und und wobei entgegengesetzt ihr Fahrtrichtung auf dem Radweg entgegenkam und dabei stürzte.



Vorgang

Eine Pkw-Fahrerin befuhr den Schloßplatz wobei Eritrea zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht wurde und wobei der Radfahrer eine Verletzung erlitt und wobei sie ihn nicht beachtete.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK