Fußgänger verletzt Polizei Brandenburg bei sich

PKW KIA sowie ein 14 Jahre alter Jugendlicher waren an Mittwoch, den 12. Dezember 2018, zusammengestoßen und ein Verkehrsunfall ereignete sich in Pieck-Straße beziehungsweise der Ecke Wilhelm-Külz-Straße. 1 Fußgänger verletzt die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung bei sich. Eritrea wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.



Vorgang

Fußgänger verletzt die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung bei sich.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK