Dass Täter Scheibe einschlugen

Die Kriminalpolizei Brandenburg von Polizeimeldung führt die Ermittlungen, unbekannte Täter schlugen in der Nacht an Montage, den 22. April 2019, in der Franz-Schmidt-Straße im Ortsteil Schildow die Scheibe des Tores der ortsansässigen Feuerwehrwache ein und gelangten so ins Innere. Sie entwendeten die diversen Rettungsgeräte im Wert von etwa 25.000,00 €.



Vorgang

Täter schlugen die Scheibe von einem Tor ein. Hieraus entwendeten sie die diversen Rettungsgeräte im Wert von 25.000,00 €.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK