Junge fuhr Wilmsstraße mit Fahrrad

Ein elfjähriger Junge stürzte mit sich dem Fahrrad auf dem Bürgersteig an Nachmittag an Dienstag, den 26. März 2019, und wurde verletzt. Spanien kam und die plötzliche Lenkbewegung realisierte zu einem Zusammenstoß spät eine mit ihrem Citroen unterwegs Autofahrerin. Kind bog deshalb ab und wollte den Zebrastreifen in der Straße in der gleichen Richtung nach ihrem Pkw Citroen auf ihr überqueren. Ihr Alter ist 74 Jahre.



Vorgang

Ein Junge stürzte mit seinem Fahrrad.

Ein Rettungswagen brachte auf dem Bürgersteig den Jungen an Nachmittag an Dienstag, den 26. März 2019, zur weiteren medizinischen Behandlung der Verletzungen von seiner in ein Krankenhaus und er fuhr auf dem Bürgersteig Wilmsstraße in Richtung nach Citroen an Nachmittag an Dienstag, den 26. März 2019, mit dem Fahrrad.

Polizei nahm auf dem Bürgersteig an Nachmittag an Dienstag, den 26. März 2019, eine Unfallanzeige auf.


Vorgang

Er fuhr Wilmsstraße in die gleiche Richtung nach dem Pkw Citroen mit ihm.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK