PKW kollidierte nach Rangiermanöver

PKW SKODA kollidierte am Vormittag an Freitag, den 31. Mai 2019, nach einem Rangiermanöver und der zuständige Bauträger kümmerte sich um die einer Straßenbeleuchtung. Das wird in Rietschelstraße mit einer Laterne missglückt und die Schadenshöhe beträgt etwa 3.500,00 €.



Vorgang

Ein Rangiermanöver wird mit einer Laterne missglückt. PKW SKODA kollidierte nach diesem.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK