Bereich Elbe-Elster: → Elbe-Elster

Auffahrunfall ereignete sich auf 101

Die 49 Jahre alte Volkswagenfahrerin wollte beim Ereignis des Auffahrunfalles zwischen PKW VW zwischen SKODA vormittags ungefähr um 8 Uhr auf der 101 bei Beutersitz in der Bundestraße selbstständig einen Arzt aufsuchen und wurde leicht bei seinem Ereignis bei einem Bedarf verletzt. Die Schadenshöhe an beiden eines fahrbereiten Autos beträgt etwa 6.000,00 €.



Vorgang

Ein Auffahrunfall ereignete sich auf der 101, wobei die Schadenshöhe 6.000,00 € beträgt, wobei die Volkswagenfahrerin einen Arzt aufsuchen wollte und dabei wurde verletzt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK